Hiland Sun Stable

Ein Felle-Stall. Normalerweise spiele wir auf Howrse.de, aber hier haben wir unser eigenes Forum, Liebste grüße Sylvana. und Annika-Nicky von Howrse.de!


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Shetty Stuten

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Shetty Stuten am Sa Jul 17, 2010 11:25 am

Wapitti


Meine kleinen dicken, zickigen^^, Stütchen xD

2 Re: Shetty Stuten am Sa Jul 17, 2010 12:08 pm

Wapitti


[...Mein Blick wanderte den Parcour entlang, es war mein erstes Springturnier mit Little Joe.Er scharrte mit dem Huf "sch", zischte ich. Dann wurde ich aufgerufen. Ich trieb den Hengst an, er galoppierte mit gestreckten Galopp auf das erste Hinderniss zu und flag hinüber.Es war ein Gefühl von Freiheit, Little freute sich sichtlich springen zu dürfen. Doch dann fuhr sein kopf herum , er wurde unkonntrollierbar. Weder inneres, noch äußeres Bein oder Gerte interessierte ihn. Er galppierte mit erhobenen Kopf und geblähten Nüstern aus dem Eingang. Mehr konnte ich mich blamieren. Doch es ging noch weiter, denn er hatte ein Ziel und das Begriff ihc nun auch. Denn er stoppte vor einer Braungescheckten Ponystute. Ihc stieg ab und versuchte Little wegzuführen, doch er stemmte sich mit all seiner Kraft und Stureit dagegen.Er hatte nurnoch Augen für die Stute, die gesattelt und getrenst an einem Hänger angebunden war. "Kann ich ihnen helfen ?", fragte eine Stimme hinter mir, ich fuhr herum. Vor mir stand ein älterer Herr, mit einem weinenden kleinen Mädchen an der Hand. "Mein Pony", stotterte ich, der Mann begriff. Er nahm Littles zügel aus meiner Hand und führte ihn hinter mir her, das Pony guckte sich immerwieder noch der Stute um.
Ich sah meine Mutter wie sie auf mich zulief, sie bedankte sich bei dem Herren, der mit dem Mädchen an der Hand wieder ging. Wir banden Little an und wollten noch kurz zum PLatz um littles Decke, die wir dort vergessen hatten zu holen.
Als wir wieder kamen, war spurlos verschwunden, er hatte sich losgerissen. Meine Mutter stand still da, doch ich wusste wo Little hingegangen sein musste. Ich joggte zum Anhänger mit der Stute und da stand auch Little und nicht nur er, auch der Mann mit dem kleinen Mädchen. Dieser grinste mich an "Dein Shetty muss Fanta ja echt mögen".
Ich nickte bloß. Und führte Little beschämt zurück zum Hänger und lud ihn ein. Ich war fertig, doch wo war meine Mutter. Ich schaute aus dem Fenster und stieg nochmal aus dem Auto aus und traute meinen Augen nicht. Sie kam , aber nicht alleine sie führte di kleine Ponystute neben sich her. Ich startte sie fragend an. "Das kleine Mädchen wollte sich nicht mehr, nachdem sie von ihr runter gefallen war, deshalb hat sie geweint und ihr Opa hat sie an mich verkauft, weil er gesehen hat, wie sehr Little sie mag...Und jetzt gehört sie uns", lachte sie und zeigte mir die Papiere. Ich schaute auf das Pony, es war laut den Papieren ein Shetty, 4 Jahre alt. Und ich moche es.
"Fantasny heißt sie", sagte meine Mutter, bevor ich fragen konnte. "Sicher, dass sie nicht FantaSy und nicht FantasNy heißt"fragte ich. "Ganz sicher", sie deutete auf den Pass.
"Aber ich werde sie Fanta nennen", lachte ich und knuddelte das kleine Pony....
...]






Name: Fantasny from Hell
Spitzname: Fanta
Rasse: 100% Shetty Stute
Farbe: Braunschecke
Abzeichen: Weiße Blesse, 4 Weiße Stiefel,
Weiße Ohrspitzen
Stockmaß: 0,89 cm
Alter: 7.8.2006 / 4 Jahre
Vererbung: Sckeckung,Weiße Ohrspitzen,
hibbelig zu sein
Eignung: Freizeitreiten, Dressur, Züchten
Charakter: Fanta ist eine kleine Shettystute, die
extrem hibbelig ist, sich aber in
Extremsituationen und bei der Dressur
konzentriert und sehr lernfreudig ist.
Sie ist von zarter Natur und hasst es
grob behandelt zu
werden. Zudem mag sie keine kleinen
Kinder, die an ihr kleben.
Besitzer: Wapitti
Fohlen:

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten